Mädels-Power

Hier muss ich ja doch mal ein großes Lob aussprechen. Meine beiden Mädels (Petra u. Kathy) haben in den letzten Jahren echt in den Bergen viel geleistet.

Petra ist zwar nicht für das Klettern zu begeistern, dafür macht Sie aber mittlerweile jede Wanderung mit. Auch, wenn es mal etwas weiter und steiler wird, hört man kein Murren. Faszinierend…

Auf dem Beitragsbild sieht man die geballte Frauen-Power 😉

Eigentlich habe ich gerade ein Wort im Kopf: „Bergziegen“
Aber wenn die das hören würden…
Uuups…ich hab´s gerade hier in´s Blog geschrieben… das gibt Mecker 😉

Nein im Ernst, so wie die Beiden auf dem Bild aussehen, so sind sie beide schon OK!

Alles im grünen Bereich

Im Laufe der Zeit haben wir ja auch einen Kompromiss gefunden. Im Sommer geht es in der Regel in die Berge und im Herbst an den Strand oder zu moderaten Wandertouren in warme Länder.
So hat jeder etwas für sich.
Wichtig ist nur, so meine ich, dass man etwas macht, solange man noch Zeit dafür hat.

Die Zeit vergeht so schnell und schwupps kann man nichts mehr machen. Deshalb sollte man nicht immer warten, sondern machen.

„Träum´nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum“

Irgend ein schlaues Köpfchen sagte das mal.

Man kann es auch krasser sagen:  Häng nicht auf dem Sofa rum, sondern sieh zu, dass Du Deinen Hintern hochbekommst 😉

Frauen-Power, Wandern

Comments (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.