Winterwandern…

Da dachte ich mir, heute sei ein guter Tag für einen gesunden Spaziergang…
Allerdings hatte ich es überschätzt, als ich aus dem Fenster sah und plante. Unsere Berge sind ja nun doch etwas höher. Alles war zwar etwas grau und grau aber es sah nicht schlecht aus.

Auf der Fahrt zum Wanderparkplatz „schwarnte“ mir schon was. Es ging ja beständig bergauf und die Nebelsuppe wurde dichter. OK, das war noch nicht das Problem. Die Bäume wurden immer heller…

Es war aber nicht so, als hätte Jemand das Licht angeknipst. Ne, aus nassen Bäumen im Tal wurden so langsam Eisgestalten. Ich dachte mir noch so >ach, sieht doch ganz nett aus und macht photomäßig sicher was her<. Was ich nicht auf dem Schirm hatte, war, dass gefrorenes Wasser auch Glätte bedeutet. Das merkte ich aber erst als ich aus dem Auto ausstieg.

Wasser+Kalt=Glatt

Ich konnte mich nach dem aussteigen soeben noch fangen, sonst hätte ich mich auf die Klappe gelegt. Man war das glatt…Auf der ganzen Tour wurde es auch nicht besser. Spaßig wurden einige abschüssige Wegstellen, denn da kommt man ganz schön in´s Rutschen.
Ja ok, ein wenig Schuld bin ich selbst. Wer geht schon mit Straßenschuhen wandern?
Da hat mich meine Faulheit mal wieder kalt erwischt…im wahrsten Sinne des Wortes 😉

Schön war es ja stellenweise wirklich. Manche Situationen hatten schon eine irre Stimmung wie hier der eingefrorene Baum.

Einen Vorteil hat es ja eh, wenn man bei solchem Wetter wandern geht. Man ist die meiste Zeit allein. Auf dem ganzen Weg traf ich nur zwei Leute. Einen Förster und einen normalen Menschen, der mit seinem Hund unterwegs war.

„Kalt macht einsam…“

– Mathias

Warum geh´ich bei so´m Wetter raus?

Nachdem ich nach der Weihnachtszeit auf der Waage stand, war klar: Alter…Du must Dich wieder mehr bewegen. Und da ich ja auch so eine schöne Schmaaartwotsch mit Schrittzähler habe, muss ich ja mindestens meine 5000 Schritte am Tag voll bekommen….

Frozen, Kälte, Winterwandern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.