Einfach wandern…

Wer kennt das nicht? Man hat für einen Tag (meist Wochenende) nix Besonderes geplant und dann kommt die Frage auf „was machen wir Heute?“. Dann wird kurz überlegt… Meist finden wir etwas. Gerne, wenn die Tour aufgrund der Tageszeit nicht mehr allzu lang werden darf, wandern wir auch sozusagen direkt vor der Haustür. Das ist dann meinst irgend ein Weg oder Pfad im Bereich des Teutoburger Waldes/Eggegebirge. Hier wohnen wir ja schließlich. Entweder gehen wir dann zum x-ten Male auf den Velmerstot, wandern in irgend einem Tal einen Weg entlang, nutzen auch mal den schönen Kamm-Weg oberhalb von Bad Lippspringe oder wenn ess etwas mehr sein darf, dann geht es auch mal zum Dreifluss-Stein.
Eines ist aber immer klar: Wir finden schon was 😉

Ab und zu wandern wir auch gemeinsam

Ohne Planung, ohne Vorbereitung, einfach los.
Da wird dann einfach aus dem Fenster geschaut…ah „schönes Wanderwetter!“ …und dann wird kurz geschaut, wo es denn hingehen könnte…

Wie hier, auf dem Weg zum Velmerstot, findet sich immer eine nette Tour. Wenn es passt, ist sogar die gesamte Family mit dabei. Das schöne daran ist ja, dass in der Natur, egal wie oft man einen Weg schon gegangen ist, jedes Mal der Weg etwas anders ist.

Eggegebirge, Heimat, Teutoburger Wald, Wandern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.